Mitarbeiter Zertifizierungen im Griff

Mitarbeiter Zertifizierungen im Griff

Mit Timly steigern Sie die Qualität im Betrieb und reduzieren Haftungsrisiken.

In vielen Branchen müssen Mitarbeiter zertifiziert werden, um unter anderem Haftungsrisiken zu reduzieren.

Ob in der Bauindustrie, im medizinischen Bereich oder in der öffentlichen Verwaltung - Mitarbeiter Zertifizierungen sind wichtig, um die Qualität im Unternehmen sicherzustellen. Zertifizierungen gehören darüber hinaus zu den wichtigsten Qualifikationen, mit denen ein Arbeitgeber die Mitarbeiter Fähigkeiten beurteilen kann.
Es gibt verschiedene Institutionen, die unter anderem Mitarbeiter zertifizieren und schulen. Im Gas- und Wasser-Handwerk gehört der Deutsche Verein des Gas- und Wasserfaches e.V., kurz DVGW zu den grossen Instituten, die Mitarbeiter und Unternehmen zertifizieren. In der Schweiz ist der Schweizerische Verein des Gas- und Wasserfaches, kurz SVGW das Pendant zur Deutschen DVGW.
International gibt es die ISO Zertifizierungen (International Organization for Standardization), die in verschiedenen Bereichen und Branchen eine Zertifizierung anbieten. Gemäss jährlich veröffentlichten "ISO Survey" gab es in Deutschland im Jahr 2018 insgesamt 47.482 gültige Zertifikate des am verbreitetsten Zertifikats ISO 9001. Dabei handelt es sich um die Qualitätsmanagementnorm, welche die Mindestanforderungen an ein Qualitätsmanagementsystem (QM-System) festlegt. In der Schweiz waren es im selben Jahr 7.833.

73% des Trinkwassers in Deutschland wird von DVGW-Mitgliedern bereitgestellt

40.000 Beschäftige sind in der öffentlichen Wasserversorgung tätig. In Deutschland gibt es 5.850 Wasserversorgungsunternehmen. (© DVGW)

91% der Gasnetzbetreiber in Deutschland sind DVGW-Mitglieder

34.000 Beschäftige sind bei 730 Gasnetzbetreibern tätig. (© DVGW)

Wie kann ich sicherstellen, dass meine Mitarbeiter stets über die benötigten Zertifikate und Berechtigungen verfügen?

Timly Mitarbeiter Zertifizierungen im Blick
Timly Mitarbeiter Zertifizierungen im Blick

Wir haben Timly entwickelt, um Ihnen bei diesem Thema eine effektive digitale Lösung anzubieten. Mit Timly können alle Zertifikate, Unterweisungen und Berechtigungen der Mitarbeiter unkompliziert verwaltet werden.
Digitalisieren Sie Ihre Personalabteilung mit Timly. Erstellen Sie ein digitales Mitarbeiterprofil und verwalten Sie alle Fähigkeiten, Berechtigungen und Zertifikate der Mitarbeiter. Timly unterstützt Sie bei der Planung, Organisation und Durchführung von Schulungen - Sie erkennen jederzeit, welcher Schulungsbedarf und welche regulatorischen Anforderungen bestehen. In der elektronischen Personalakte werden alle Informationen und Schulungen dokumentiert.
Timly informiert Verantwortliche proaktiv über Fähigkeiten und Zertifikate, die abzulaufen drohen. Dadurch vermeiden Sie Risiken und stellen sicher, dass alle Aufgaben im Unternehmen von qualifizierten und berechtigen Personen durchgeführt werden. Ob auf der Baustelle, im Krankenhaus, in der Logistik oder im öffentlichen Dienst - Timly ist flexibel und überall einsetzbar.

Bereit für den Qualitäts-Boost in Ihrem Unternehmen? Jetzt kostenfreie Demo anfordern.
Stadtwerke Singen Logo
“Was bei den Verbrauchern/innen am Ender der Leitung ankommt ist in Deutschland durch gesetzliche Vorgaben geschützt und wird streng geprüft. Bei den Stadtwerken in Singen setzen wir diese Vorgaben konsequent um und garantieren für eine sehr gute Trinkwasserqualität in der Region. Unsere Mitarbeiter/innen sind entsprechend qualifiziert. Über den DVGW aber auch andere Institutionen führen wir regelmässige Schulungen und Zertifizierungen durch. Diese Massnahmen können wir nun dank Timly effizienter planen, überwachen und durchführen. Mit Timly stellen wir sicher, dass unsere Mitarbeitenden stets über die benötigten Berechtigungen, Unterweisungen und Kenntnisse verfügen.”
Foto Christian Berger
Christian Berger
Geschäftsbereichsleiter Wasserversorgung - Stadtwerke Singen
5/5