Mit der Inventur App flexibel arbeiten: mobile Erfassung und Kontrolle

Warum eine Inventur App?

Die jährliche Herausforderung für Unternehmen ist die Inventur. Bei der Erfassung sämtlicher Betriebsmittel kann der Einsatz einer Inventur App zur Einsparung von Kosten und Arbeitszeit führen, was diese moderne Lösung für viele KMU attraktiv macht. Während klassische Systeme oft nicht mehr zeitgemäß sind, kommt eine Inventur App für Smartphones und Tablets oft mit zahlreichen Features.

Vom Barcode Scanner bis zur mobilen Inventur Erfassung ist alles dabei, was die Prozesse im Betrieb erleichtert. Die komfortable Bedienung über das eigene Smartphone oder Tablet ist zudem eine willkommene Erleichterung für jeden Mitarbeiter.

QR Code für Inventur Erfassung, dank cleverer Software

Eine Inventar Software sollte für die fehlerfreie Zuordnung von Artikeln und Produkten über einen QR Code Scanner verfügen. Diese eingebaute Funktion erlaubt es, dass gleiche Artikel klar erkennbar erfasst werden können, um die doppelte Vergabe von Arbeitsmitteln zu verhindern.

Während eine klassische Software am Computer noch mit einem Barcode Scanner betrieben werden muss, können Apps auf Android, iOS und Co. mit der eingebauten Kamera arbeiten. Das erleichtert nicht zuletzt die Arbeit für jeden Mitarbeiter und garantiert eine einfache Zugänglichkeit und Übermittlung der erfassten Inventurdaten.

Die QR Codes lassen sich auf jedem Betriebsmittel finden und kleben somit unauffällig auf den Tischen, auf der Rückseite von Geräten und weiteren Objekten. Mit MDE Geräten wurde bereits vor Jahren der Grundstein für die dezentrale Barcode Erfassung gelegt. Eine Inventur App ist die smarte Weiterentwicklung dieser Geräte, welche in der Anschaffung und Bedienung schnell zu Problemen führen können.

Durch den Einsatz kompakter Smartphones lassen sich die eigenen Geräte von Mitarbeitern ohne Mehrkosten in den Unternehmensalltag einbinden. Vergessene Geräte und teure Anschaffungen gehören somit der Vergangenheit an. Schnell und einfach lassen sich ab sofort Betriebsmittel mit QR Codes erfassen, wodurch eine permanente Inventur im Unternehmen entsteht. Diesen Aspekt schätzen auch das Controlling und die Geschäftsführung.

Lernen Sie die Timly Inventur App in einem kurzen Video kennen (unter 2 Minuten)
Die Inventur App auf mobilen Geraeten verfuegbar

Beschleunigen Sie Inventur Abläufe mit einer cleveren Software

Die Inventur App kostenlos im Einsatz für Ihre Mitarbeiter

Mitarbeiter sind der entscheidende Faktor, wenn es um die Einführung einer Software geht. Für einen stressfreien Arbeitsalltag sowie die Einsparung von Zeit und weiteren Ressourcen, sollte ein solches System immer an den Bedürfnissen der Angestellten ausgerichtet sein. Für eine einfache Zugänglichkeit sorgt dabei die Inventur App, die durch den Standardbrowser jedes Gerätes genutzt werden kann.

Hier zeigen sich die Stärken eines mobilen Systems zur Inventur, da auf feste Computer oder MDE Geräte verzichtet werden kann. Während sich eine Software am Computer immer noch uneingeschränkt bedienen lässt, liegt das Herz der Datenerhebung in den Mobilgeräten der einzelnen Kollegen. Hier findet die Erfassung von Geschäftsvorfällen statt, welche dezentral und in Echtzeit gespeichert werden.

Bei der mobilen Inventur ist nicht nur die Zugänglichkeit der Daten ein wesentlicher Aspekt – auch die Funktionen sprechen für eine Erleichterung im Betrieb. Geht es um Betriebsmittel, werden Fristen häufig nicht eingehalten oder Rückgaben versäumt. Die Dauer der Leihstellung berechnen dabei weitere Mitarbeiter händisch, wobei eine Unterstützung durch Software hier klar Abhilfe schaffen kann.

Inventar lässt sich dadurch mit festen Zeiten auf Mitarbeiter planen (disponieren). Dies geschieht einfach über das Smartphone oder Tablet des jeweiligen Zuständigen. So werden Konflikte in der Vergabe vermieden, indem Mitarbeiter einen Artikel nun bereits im Voraus für einen bestimmten Zeitraum erfragen und reservieren können.

Bereits überzeugt von Timly

Singen Stadtwerke Logo
Westenergie Logo
DBAG Logo
Sodastream Logo
Spiegel Logo
Siemens Logo
Euromaster Logo
Cornelsen Logo
Remseck Logo
Reifen.com Logo
Regiobahn Logo
Office Lab Logo
Ludwigshafen Logo
Jobcenter Saarbruecken Logo
LRA Rosenheim Logo
DRK Thüringen Logo
Talents Friends Logo
Legere Hotels Logo
Clinique DELC Logo
BLT Logo
Stadt Puettlingen Logo
Digooh Logo
Klinik Lengg Logo
Jensen Logo
Hechingen Logo
Flexoffice Logo
FIEGE Logo
BW Service Logo

Unabhängige Plattform: Inventur App Android kostenlos nutzen

Der Großteil von Mitarbeitern im Unternehmen nutzt heutzutage ein Android Gerät. „Bring it to Tablet or Smartphone“, das offene Betriebssystem Android stellt für zahlreiche Anbieter die Grundlage für eine Inventur App dar. Aus der Anwendung heraus, lassen sich dann Verknüpfungen zu weiteren Programmen und Schnittstellen schaffen.

Das fängt bei der Nutzung von lokalen Gerätefeatures an und zieht sich bis in die Buchhaltung und das Controlling. Zu jedem Zeitpunkt lassen sich Daten mit den notwendigen Rollen und Rechten einsehen. Auch das Melden von Schäden an Betriebsmitteln aus dem eigenen Inventar lässt sich dank einer Inventur Software vornehmen.

Die Timly Inventur App auf einem Desktop PC
Die während der Inventur erfassten Informationen werden zentral in der Software abgebildet

Sämtliche dieser Funktionen sind für Mitarbeiter kostenlos unter Android und iOS mit den privaten Geräten nutzbar – die Aufrufbarkeit durch den Standardbrowser des jeweiligen Gerätes macht es möglich – unabhängig von den App Stores der gängigen Softwareanbieter.

Neben Android spielt auch iOS mit iPhones und iPads eine große Rolle in vielen Unternehmen. Dank der dezentralen Inventur Cloud, lassen sich Daten unabhängig vom Anbieter des Smartphones der Mitarbeiter einsehen und verwalten. Auf dem iPhone erfasste Daten sind damit in Echtzeit für Nutzer von Android Geräten sichtbar. Diese Flexibilität kommt durch das digitale Ökosystem, welche eine App samt Cloud Funktionalität zur Verfügung stellt.

Dasselbe gilt für Nutzer im Backoffice, welche von Windows oder Mac auf die Weboberfläche der Inventur App zugreifen. In solchen Szenarien sind es meist Mitarbeiter im eigenen Büro, die Buchhaltung oder externe Angestellte am Schreibtisch. Den Kombinationen von Systemen und Schnittstellen zu jedem Anwender sind somit keine Grenze gesetzt.

Führen auch Sie eine Software-gestützte Inventur durch

Zuordnung leicht gemacht – die Seriennummer Scanner App macht’s möglich

Um heute erfasste Daten in ein ERP System oder ähnlicher Software zu übernehmen, genügt eine einfache Inventur Cloud. Die während der IT-Inventarisierung erfassten Daten können mit einer Seriennummer Scanner App erfasst werden (auch: QR-Code Scanner App). Einige Anbieter von Inventur Apps haben die Funktion zum Scannen von Seriennummern bereits in der mobilen App eingebaut.

Massenerfassungen, Inventarzuweisungen und Vergaben sind so integrierte Features auf dem Smartphone der Mitarbeiter. Diese Art der Scanner Nutzung ist besonders dann gefragt, wenn Inventar im Außendienst oder auf Montage verwendet wird. Sollten Unklarheiten auftauchen, kann mit der Seriennummer Scanner App problemlos der zuständige Mitarbeiter für ein Gerät festgestellt werden.

Im Lager oder der Betriebsstätte finden Scanner Apps ebenfalls einen großen Zuspruch. Grund hierfür ist die einfache Handhabung der bereits vertrauten Smartphones und Tablets. In Verbindung mit einer leicht zu bedienenden Inventur App, fühlen sich Angestellte nicht überfordert.

Somit entsteht ein effizientes und wohlbefindliches Arbeitsumfeld für das gesamte Unternehmen. Einmal verstanden, können sämtliche Ebenen der Inventur App mit Leichtigkeit beherrscht werden. Ob Schadensmeldungen, Dokumenteneinsicht oder permanente Inventur, dank der intuitiven Oberfläche lässt sich jede Funktion mit wenigen Klicks erreichen.

Ein entscheidender Aspekt ist die branchenunabhängige Datensicherheit. Oft ist hier das eigene Hosting im Unternehmen Zwecks fehlender IT-Abteilung unsicherer als bei zertifizierten Rechenzentren. Die Datensammlung in der Cloud lebt davon, dass Mitarbeiter zu jedem Zeitpunkt und von überall aus auf den Datensatz zugreifen können.

DSGVO und ISO-zertifizierte Server sind hierbei das Stichwort. Unter diesen Umständen ist die Nutzung einer Inventur App durch Backups sichergestellt und der On-Premise Lösung im eigenen Unternehmen vorzuziehen. Vermeiden Sie unnötigen Aufwand in der hauseigenen IT-Abteilung und setzen Sie auf eine effiziente Inventur App.

Intuitive Verwaltung Ihres Inventars

Mit Timly erhalten Sie Zugang zu einer effizienten Inventur App. Ein breites Spektrum an ausgeklügelten Funktionen ermöglicht die einfache Digitalisierung Ihres Inventars.

Inventar verwalten

Egal ob IT-Ressourcen, Werkzeuge, Maschinen, Fuhrpark, Mobiliar oder Verträge: Alles in Timly

Mobil überall verfügbar

Genau dort, wo sich Ihr Inventar befindet: Mit integriertem Barcode-Scanner für Smartphones & Tablets

Clever zuweisen

Inventar ganz einfach auf Personen, Räume, Standorte oder externe Dienstleister zuweisen.

n

Digitale Objektakte

Hinterlegen Sie zu Ihrem Inventar digital wichtige Informationen, Dateien, Dokumente & Kontakte.

GPS Erfassung

Speichern Sie mit einem Scan den genauen GPS-Standort des Inventars. Auch historisch nachverfolgbar.

Wartungsplaner

Dokumentation von Reparaturen & Wartungen am Standort des Objektes, sowie Fristenmanagement.

Ähnliche Blog-Beiträge:

Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software! 1

Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software!

Werkzeuge und Maschinen im Bauunternehmen oder Handwerksbetrieb zu verwalten, erfordert einen guten Überblick und vor allem Zeit. Doch mit einer Software für die Werkzeugverwaltung (Handwerk), geht das ganz unkompliziert und schnell. Alles wird digital erfasst und mit dem integrierten Wartungsplaner von Timly behalten Sie auch Wartungstermine sowie die Historie von Geräten und Werkzeugen im Blick.

Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software! 2

IT-Dokumentation mit moderner Inventarsoftware

Eine IT-Dokumentation sorgt dafür, dass knapper und teurer werdende IT-Ressourcen effektiv genutzt werden. Gemeint sind damit nicht Netzwerkpläne, in denen IP-Adresse, Netzwerkname und Adressräume dokumentiert sind. Vielmehr geht es darum, Komponenten einzeln zu betrachten: Ein PC-Arbeitsplatz besteht zumeist mindestens aus einem Rechner, einem Monitor, Maus und Tastatur.

Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software! 3

DGUV V4: Den E-Check mit Inventarsoftware clever organisieren

Betriebssicherheit ist ein wichtiges Thema für Unternehmen und Einrichtungen der öffentlichen Hand. Es gibt zahlreiche Bestimmungen und Normen, die eingehalten werden müssen. Zu den Vorschriften, von denen branchenübergreifend nahezu alle Unternehmen und öffentliche Institutionen betroffen sind, zählen die Verordnungen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV).

Kostenfreie Demo buchen

Buchen Sie einfach eine unverbindliche Online-Vorstellung mit uns und erhalten Sie einen Testzugang.

Kontaktform
Wurden wir Ihnen von einem bestehenden Kunden empfohlen?
Timly Software AG - DSGVO konform Timly Software AG - Hosting in Deutschland Timly Software AG - SSL Verschlüsselung