Technisches Sicherheitsmanagement (TSM) in Timly

Timly Personal & Talent als Baustein für das Technische Sicherheitsmanagement nach GW 301 / 302

Die Anforderungen im Technischen Sicherheitsmanagement (TSM) meistern

Kernaufgabe des TSM ist die Unterstützung des eigenverantwortlichen Handelns der Unternehmen sowie die Kompetenzstärkung der technischen Selbstverwaltung in der öffentlichen Gas- und Wasserversorgung. Im Rahmen des GW 301 / 302 sind Unternehmen unter anderem hierzu verpflichtet (Technisches Sicherheitsmanagement):

➠ Qualifikationen der Fachaufsichten und Fachkräften sicherzustellen

➠ Sicherheitsrelevante Unterweisungen durchführen

Die Umsetzung und vor allem die Überwachung wird in der Praxis häufig mit Excel vorgenommen. Bei kleineren Unternehmungen kann dies funktionieren, doch stösst man mit Excel bei steigender Unternehmensgrösse unweigerlich an Grenzen.

Der DVGW gibt die Rahmenbedingungen bei der GW 301 Zertifizierung vor, jedoch keine konkreten Verfahrensanweisungen hinsichtlich der Realisierung im Betrieb. Das heisst, dass es den Unternehmen frei steht in welcher Form sie die einzelnen Massnahmen im Betrieb etablieren. Da die meisten Unternehmen heute eine möglichst hohe Effizienz anstreben und Aufwand bzw. zusätzliche Bürokratie im Betrieb vermeiden möchten, bietet sich eine digitale Lösung als erfolgsversprechender Weg an.

Verschiedene Unternehmen aus den Bereichen Baugewerbe, Stadtwerke und öffentliche Versorgung setzen bei der Realisierung der GW 301 Anforderungen auf Timly. Darunter gehört die Bauunternehmung Lang, die mit rund 100 Mitarbeitern die Problematik erkannt hat und gemeinsam mit Timly eine integrierte Lösung entwickelt hat. Timly unterstützt die Firma im Rahmen der Überwachung von Mitarbeiter-Qualifikationen und sicherheitsrelevenaten Unterweisungen gemäss GW 301 / 302 im gesamten Prozess.

Timly unterstützt sie im gesamten Prozess des Technischen Sicherheitsmanagement

Dabei übernimmt die Inventarisierungssoftware die Überwachung, unterstützt in der Planung und Organisation von Schulungen und aktualisiert automatisch die Personalakten. So ist es für Firmen ein Leichtes, den Anforderungen für Technisches Sicherheitsmanagement gemäss GW 301 / 302 gerecht zu werden.

Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software! 5
Timly unterstützt in allen Prozessen zur Sicherstellung der Qualitätsstandards

Qualifikationsübersicht: Timly hält ein Mitarbeiterprofil bereit mit den Kompetenzen, Qualifikationen und Zertifizierungen Ihrer Mitarbeiter. Sehen Sie auf Anhieb über welche Fähigkeiten die eigenen Mitarbeiter verfügen. Ihnen ist ein wichtiger Mitarbeiter ausgefallen, finden Sie unkompliziert einen Ersatz mit derselben Fähigkeit.

Überwachung: Welche Fähigkeiten/Zertifikate laufen wann bei welchen Mitarbeitern ab? Timly überwacht die Fristen und informiert sie proaktiv. Dies vereinfacht die Ausbildungsplanung und Sie stellen sicher, dass Ihre Mitarbeiter jederzeit über die benötigten Qualifikationen verfügen.

Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software! 6
Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software! 7

Ausbildung & Unterweisungen: Bei der Durchführung von Ausbildungen und Unterweisungen werden die Einladungen dazu automatisch erstellt und versendet. Die Anmeldungen per E-Mail im Rücklauf werden erfasst und die Teilnehmerlisten vorbereitet. Auch kann eine Einladung an alle Teilnehmer via Outlook automatisch gesendet werden.

Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software! 8

Akten-Dokumentation: Nach Abschluss einer Schulung dokumentiert Timly dies in den Mitarbeiterprofilen. Zudem können Teilnehmerlisten per Smartphone direkt in Timly hinterlegt und die einzelnen Zertifikate den jeweiligen Mitarbeiterprofilen angehängt werden.

Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software! 9
Die Timly Inventar-Software in unter 2 Minuten einfach erklärt
Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software! 11

Digitalisieren Sie Ihr Technisches Sicherheitsmanagement noch heute. Wir helfen Ihnen dabei!

Mit Timly Personal & Talent ist die Nachweisbarkeit und Compliance sichergestellt

Haben Sie einen Versicherungsfall oder steht eine Vor-Ort Prüfung zum Erhalt der GW 301 / 302 an, so stehen Ihnen dank Timly Personal & Talent alle Informationen sofort zur Hand.

Firmenstufe:

➠ Wie viele Mitarbeiter verfügen über eine bestimmte Fähigkeit (bspw. Wassermeister oder PE-Schweisser)?

➠ Wann müssen diese Mitarbeiter das nächste Mal zur Fortbildung?

➠ Welche Fortbildungen wurden in einem bestimmten Zeitraum durchgeführt und wer hat teilgenommen?

Mitarbeiterstufe:

➠ Über welche Qualifikationen verfügt ein Mitarbeiter?

➠ Welche Schulungen sind wann beim Mitarbeiter vorgesehen?

➠ Historie über Fortbildungsmassnahmen und Unterweisungen eines Mitarbeiters?

➠ Dokumentation aller Zertifikate und Schulungsnachweise?

Bereits überzeugt von Timly

Sodastream Logo
Wilcowa Logo
ARGE Logo
Singen Stadtwerke Logo
Siemens Logo
Willke Logo
BW Service Logo
Lang Logo
Euromaster Logo
WBB Logo
Schwizer Haustechnik Logo
DBAG Logo
Spiegel Logo
Westenergie Logo
Remseck Logo
Ludwigshafen Logo
Bohrservice Logo
Heizung Sanitär Leipzig Logo
Regiobahn Logo
LRA Rosenheim Logo
Stadt Puettlingen Logo
Aumann Logo
Cornelsen Logo
Uniwork Logo
Micamation Logo
Reifen.com Logo
Livv Logo
Jomos Logo
Hechingen Logo

Mehr zum Thema Technisches Sicherheitsmanagement (TSM)

Kernaufgabe des TSM ist die Unterstützung des eigenverantwortlichen Handelns der Unternehmen sowie die Kompetenzstärkung der technischen Selbstverwaltung in der öffentlichen Gas- und Wasserversorgung. Die Prozesse in der Wasser- und Energiewirtschaft werden zunehmend komplexer und stellen Unternehmen vor neuen und steigenden Herausforderungen.

Die Unternehmensführung hat sicherzustellen, gesetzeskonform und den Unternehmenszielen entsprechend zu handeln. Der bekannteste Managementsystem-Standard ist vermutlich der für das Qualitätsmanagement (QM) nach DIN EN ISO 9001. Dieser Standard ist branchenunabhängig und kann grundsätzlich in jeder Organisation eingeführt werde.

Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software! 12
Technisches Sicherheitsmanagement einfach verwalten in Timly

Eine branchenspezifische Lösung zur Erreichung und Überprüfung der Sicherheit in Organisationen liefert der DVGW mit dem Technischen Sicherheitsmanagement. Der DVGW hat Anforderungen an die Qualifikation und die Organisation der technischen Bereiche der Gas- und Wasserversorgung formuliert und diese in den DVGW-Arbeitsblättern G 1000, G 1010, G1030, G1040 und W 1000 als anerkannte Regeln der Technik veröffentlicht.

Durch die Einführung eines TSM sollen mögliche Defizite in der Organisation systematisch erkannt und behoben werden. Eine Umsetzung dieser Vorgaben trägt unter anderem dazu bei, dass die Strukturen im Unternehmen transparent werden und die Sicherheit gegen ein Organisationsverschulden und zur Einhaltung der Qualifikationsanforderungen gesteigert wird. Aufwand und Nutzen stehen dabei in angemessenem Verhältnis zueinander.

Weitere Informationen zum Thema Technisches Sicherheitsmanagement finden Sie auf der Webseite des DVGW.

Quellenangaben: DVGW, LANG GmbH Bauunternehmen seit 1891

Die Software für technisches Sicherheitsmanagement

Intuitive Verwaltung Ihres Inventars

Mit Timly erhalten Sie Zugang zu einer effizienten Inventar-Software. Ein breites Spektrum an ausgeklügelten Funktionen ermöglicht die einfache Digitalisierung Ihres Inventars.

Inventar verwalten

Egal ob IT-Ressourcen, Werkzeuge, Maschinen, Fuhrpark, Mobiliar oder Verträge: Alles in Timly

Mobil überall verfügbar

Genau dort, wo sich Ihr Inventar befindet: Mit integriertem Barcode-Scanner für Smartphones & Tablets

Clever zuweisen

Inventar ganz einfach auf Personen, Räume, Standorte oder externe Dienstleister zuweisen.

n

Digitale Objektakte

Hinterlegen Sie zu Ihrem Inventar digital wichtige Informationen, Dateien, Dokumente & Kontakte.

GPS Erfassung

Speichern Sie mit einem Scan den genauen GPS-Standort des Inventars. Auch historisch nachverfolgbar.

Wartungsplaner

Dokumentation von Reparaturen & Wartungen am Standort des Objektes, sowie Fristenmanagement.

Ähnliche Blog-Beiträge:

Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software! 1

Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software!

Werkzeuge und Maschinen im Bauunternehmen oder Handwerksbetrieb zu verwalten, erfordert einen guten Überblick und vor allem Zeit. Doch mit einer Software für die Werkzeugverwaltung (Handwerk), geht das ganz unkompliziert und schnell. Alles wird digital erfasst und mit dem integrierten Wartungsplaner von Timly behalten Sie auch Wartungstermine sowie die Historie von Geräten und Werkzeugen im Blick.

Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software! 2

DGUV V4: Den E-Check mit Inventarsoftware clever organisieren

Betriebssicherheit ist ein wichtiges Thema für Unternehmen und Einrichtungen der öffentlichen Hand. Es gibt zahlreiche Bestimmungen und Normen, die eingehalten werden müssen. Zu den Vorschriften, von denen branchenübergreifend nahezu alle Unternehmen und öffentliche Institutionen betroffen sind, zählen die Verordnungen der Deutschen Gesetzlichen Unfallversicherung (DGUV).

Werkzeugverwaltung im Handwerk – bitte mit smarter Software! 3

Werkzeugmanagement effektiv gestalten mit Inventarsoftware von Timly

Effektives Werkzeugmanagement bietet Potenzial für Einsparungen. Der Begriff "Handwerkszeug" wurde nicht ohne Grund geprägt und auf grundlegende Fähigkeiten und Voraussetzungen adaptiert. Ihre Mitarbeiter sind nur dann in der Lage, anstehende Arbeiten qualitativ hochwertig und gleichzeitig zeitgerecht auszuführen, wenn sie zur richtigen Zeit das benötigte Werkzeug zur Verfügung haben.

Kostenfreie Demo buchen

Buchen Sie einfach eine unverbindliche Online-Vorstellung mit uns und erhalten Sie einen Testzugang.

Kontaktform
Wurden wir Ihnen von einem bestehenden Kunden empfohlen?
Timly Software AG - DSGVO konform Timly Software AG - Hosting in Deutschland Timly Software AG - SSL Verschlüsselung