Timly Inventarsoftware im Einsatz bei der Schwizer Haustechnik.

Timly Inventarsoftware im Einsatz bei der Schwizer Haustechnik.

Unsere moderne Inventarsoftware ist in zahlreichen Unternehmen vertreten. Erfahren Sie in unserem Artikel, wie die Schwizer Haustechnik AG Timly effizient einsetzt.

Timly im Alltag: so arbeitet die Schwizer Haustechnik AG

Das eigene Unternehmen digital auf die nächste Stufe bringen, dieser Aufgabe hat sich in den letzten Monaten auch die Schwizer Haustechnik AG gestellt. Während veraltete Abläufe und Systeme abgelöst werden mussten, kam Timly als digitale Inventarsoftware gerade richtig. Erfahren Sie in unserem Beitrag, welche Vorteile Timly dem Schweizer Bad, Sanitär, Heizungs- und Lüftungsunternehmen bringt und begeistern auch Sie sich für die umfangreichen Funktionen unserer Software. Am Beispiel der Schwizer Haustechnik AG finden Sie heraus, wie sich Prozesse und die Inventur vereinfachen lassen!

Mit circa 50 Mitarbeitern ist das Unternehmen aus Gossau bisher ohne digitale Erfassung von Arbeitsmitteln ausgekommen. Dabei sind insbesondere Maschinen, Geräte und Fahrzeuge die wichtigsten Bestandteile, wenn es um das effiziente Arbeiten vor Ort geht. Timly ist für die Erfassung der Ausgabe verschiedener Geräte sowie für das Melden von Schäden zum unerlässlichen Begleiter auf dem Smartphone eines jeden Mitarbeiters geworden.

Neue Möglichkeiten, dank moderner Alternativen zum Magnetsystem.

Wie in vielen Unternehmen, war auch bei der Schwizer Haustechnik AG das Magnetsystem über viele Jahre der Standard bei der Vergabe von Arbeitsmitteln. Schnell war klar, dass Timly hier eine zeitgemäße und zukunftssichere Alternative darstellen würde. Durch die digitale Erfassung sämtlicher Geräte und Mitarbeiter, kann durch das Scannen von QR-Codes die gesamte Historie von Arbeitsgeräten aufgezeigt werden. Besonders wichtig ist diese Funktion, sobald ein Schaden entdeckt und dokumentiert wird. Dies passiert ebenfalls mithilfe von beigefügten Bildern direkt in der Timly App. Ein großer Vorteil für das Unternehmen ist die Reservierung und das gezielte Ausgeben von Geräten an Mitarbeiter. So lässt sich beispielsweise für Herrn Meyer die Lagerkoordination und Werkstatt detailgetreu in der App abbilden.

"Das wichtigste ist, dass ich die Timly App völlig mobil auf dem Smartphone nutzen kann"

Nathan Meyer, Lagerkoordinator Schwizer Haustechnik AG

Somit entfallen statische Arbeitsbereiche, da auf einen Computer zur Verwaltung von Abläufen und Lagerbeständen verzichtet werden kann. Timly lässt sich stattdessen mit wenigen Klicks auf den Smartphones der Angestellten installieren. Selbstverständlich sind auch Tablets und Desktop PCs dank der Weboberfläche kein Problem. Damit stellt Timly neben vereinfachten Arbeitsabläufen auch mehr Sicherheit in der Kommunikation unter den jeweiligen Abteilungen her.

Mehr Sicherheit und reibungslose Abläufe im Unternehmen.

Da das klassische Magnetsystem Dreh- und Angelpunkt der Schwizer Haustechnik AG war, konnten herunterfallende Magnete die gesamte Verwaltung im Lager durcheinanderbringen. Durch den Einsatz von Timly ist nun nicht nur das Echtzeitabbild stets aktuell, sondern auch die historische Ausgabe von Geräten und Arbeitsmitteln. Auf diese Daten können außerdem Nutzer mit entsprechenden Rechten zugreifen, um die Informationen weitergehend zu verarbeiten. Interessant sind mit Timly erfasste Zahlen vor allem für die Buchhaltung. Hier werden mit wenigen Schritten klare Auswertungen erstellt, was zu einer weiteren Ersparnis für Ihre Mitarbeiter führt.

Neue Geräte können durch die Verwendung von QR Codes und dem Smartphone eines Mitarbeiters problemlos ins Inventar aufgenommen werden. Somit entsteht zu jedem Zeitpunkt ein genaues Abbild sämtlicher Vorfälle in Ihrem Inventar. Besonders bei einer Vielzahl von Geräten und Lagerstandorten ist es wichtig, mit Timly ebenfalls direkt an die Inventur gehen zu können. Auch dieser Herausforderung ist unsere App gewachsen, was sie nicht zuletzt im vollen Alltag zum praktischen Begleiter werden lässt.

Timly: die clevere Inventarsoftware für vielseitige Unternehmen.

Die individuellen und breiten Möglichkeiten von Timly sind es, welche auch die Schwizer Haustechnik AG zum Einsatz überzeugt haben. Trotz anfänglicher Skepsis kann sich nun niemand aus dem Team mehr eine Arbeit ohne Timly vorstellen. Die digitale Inventarsoftware hat erneut bewiesen, dass Arbeitsabläufe sicher und effizient optimiert werden können. Hierzu bedarf es lediglich der Bereitschaft zum Umdenken sowie einem unverbindlichen Beratungsgespräch mit uns. Erfreuen Sie sich ebenfalls an den umfangreichen Möglichkeiten der Timly Inventarsoftware und kontaktieren Sie uns noch heute. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Sie möchten mehr über Timly erfahren? Dann besuchen Sie unseren Blog und lesen Sie dort über spannende Themen, Funktionsweisen und Neuerungen aus der Welt der modernen Inventarverwaltung. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, buchen Sie im Anschluss direkt ein kostenfreies Gespräch mit unseren Experten. Gemeinsam schaffen wir eine moderne Grundlage für Ihr bestehendes Lager und Inventar im Unternehmen.

Jetzt unverbindlich zu Timly beraten lassen. Sichern Sie sich Ihren Termin!

Share on linkedin
Share on xing
Share on twitter
Share on telegram
Share on facebook
Share on whatsapp
Share on email